Berger begrüßt Kommissions-Entscheidung zu Lenzing-Verkauf

Wien (SK) "Ich begrüße die Entscheidung der EU-Kommission, den Verkauf der Lenzing AG an CVC zu verhindern. Dieser Fall ist für Oberösterreich von großer Bedeutung - und zeigt darüber hinaus, wie wichtig eine effiziente Wettbewerbskontrolle durch die Kommission für die Europäische Union ist", erklärte die oberösterreichische SPÖ-EU-Abgeordnete Maria Berger am Mittwoch gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. "Gerade für ein kleines Land ist es wichtig, dass große Konkurrenten nicht einfach die österreichischen Mitbewerber aufkaufen können. Unternehmen sollten nicht als kurzfristige Geldanlagen für internationale Finanzkonsortien missbraucht werden können", schloss Berger. (Schluss) hm/mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.atPressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK