ÖAMTC: Sperre der Südautobahn wieder aufgehoben

Wien (ÖAMTC-Presse) - Kurz vor 6.30 Uhr konnten laut ÖAMTC-Informationszentrale die Bergungsarbeiten auf der Südautobahn (A 2) zwischen Leobersdorf und Baden abgeschlossen und die Sperre wieder aufgehoben werden. Vor der Ableitung auf die Bundesstraße hatte sich bereits ein Stau von etwa fünf Kilometer Länge gebildet. "Ein Glück, dass die Behinderung noch vor Einsetzen der Frühverkehrsspitze beseitigt werden konnte, sonst hätten die Pendler mit erheblichen Verzögerungen auf der Fahrt zur Arbeit rechnen müssen", so ein Sprecher der ÖAMTC-Informationszentrale abschliessend.

(Schluss)

ÖAMTC-Informationszentrale/RUE,GO

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC