Cap: Schüssel verhindert Wahl der unabhängigen Kandidatin Gertraud Knoll in Stiftungsrat

Wien (SK) Es sei "unverständlich", dass sich die von Bundeskanzler Schüssel bestimmte Mehrheit des ORF-Publikumsrates bei der Wahl der Stiftungsräte über das Votum des Publikums hinweggesetzt habe, so der geschäftsführende SPÖ-Klubobmann Josef Cap am Dienstag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. Die unabhängige Kandidatin Gertraud Knoll, die in der Direktwahl die zweitmeisten Stimmen erhalten habe, sei dabei übergangen worden, kritisierte Cap. **** (Schluss) hm/mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.atPressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK