Einladung zum Mediengespräch "Nestroypreis 2001"

Wien, (OTS) "NESTROY - Der Erste Wiener Theaterpreis" wurde im vergangenen Herbst zum ersten Mal verliehen. Die vom ORF übertragene Gala aus dem Theater an der Wien wurde zu einem großen Ereignis für alle Theaterfreunde. Auch dieses Jahr wird die Veranstaltung in bewährter Kooperation zwischen Kulturabteilung der Stadt Wien, Erste Bank und ORF organisiert. Eine Neuerung schon vorweg: Zum ersten Mal ergeht auch ein Geldpreis an den Preisträger der Off-Produktion.

Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny, Generaldirektor der Erste Bank Mag. Andreas Treichl, ORF-Programmintendant Mag. Kathrin Zechner und Dr. Karin Kathrein für den Verein Wiener Theaterpreis laden sehr herzlich zum Mediengespräch Nestroy-Gala 2001, am Donnerstag, 18. Oktober, 10 Uhr, in den Repräsentationsräumen der Ersten Bank, 1., Schubertring 5, 4. Stock.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 18. Oktober, 10 Uhr
Ort: Erste Bank, 1., Schubertring 5

(Schluss) sas/vo

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
e-mail: sas@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK