Einladung zum Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Géza Galavics im Collegium Hungaricum

Wien (OTS) - (1020 Wien, Hollandstr.4.)
16. Oktober, 19.00 Uhr
Videoraum

"Jahrhunderte der ungarischen Geschichte - Jahrhunderte der europäischen Geschichte"

Univ.-Prof. Dr. Géza Galavics: "Über die englischen Gärten in Ungarn: Denkmäler, Mäzene und Gartenarchitekten"

Begrüßung: Dr. Gábor Ujváry, Direktor des Instituts für ungarische Geschichtsforschung in Wien

Géza Galavics ist ein international anerkannter Kunsthistoriker und Leiter des Instituts für Kunstgeschichte der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. Sein Forschungsgebiet umfaßt die Kunstgeschichte des Barocks und der Aufklärung in Ungarn und ihren europäischen Kontext, das vielfältige Beziehungssystem zwischen Geschichte und bildender Kunst. Zu diesem Thema publizierte er zahlreiche Bände und Studien, einige davon sind auch in deutscher Sprache erschienen.

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt
A-1010 Wien, Opernring 5.
Tel.: 01/585 20 12-13, Fax 01/585 20 12-15.
ungarn@ungarn-tourismus.at
http://www.hungarytourism.hu oder
http://www.travelport.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN/OTS