"Umbesetzung" im "Unsichtbaren Opernhaus" am 18.10. im RadioKulturhaus

Wien (OTS) - Thomas Hengelbrock musste leider aus Termingründen absagen. Statt dessen ist Dominique Mentha zu Gast bei Barbara Rett.****

Jedes Opernhaus hat mit Umbesetzungen zu kämpfen - auch ein "unsichtbares"! Barbara Rett begrüßt am Donnerstag im RadioKulturhaus Burgschauspieler und Albin-Skoda-Ring-Träger Peter Matic. Für Dirigenten Thomas Hengelbrock, derzeit im Probenstress zur "West Side Story", springt sein Chef ein - Volksoperndirektor Dominique Mentha.

"Das unsichtbare Opernhaus" findet am Donnerstag, den 18. Oktober um 19.30 Uhr im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses statt und wird live in Ö1 übertragen.(hb)

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18175

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA