Vereinigte Bühnen: "The Return Of Watzmann" auf CD

Wien, (OTS) In einem Pressegespräch wurde am Montag von Intendant Rudi Klausnitzer die erste CD vorgestellt, die auf dem von den Vereinigten Bühnen Wien gegründeten Label "VX Records" erschienen ist: Unter dem Titel "The Return Of Watzmann" finden sich darauf die Kultsongs aus dem Wolfgang Ambros-Musical "Watzmann" in neuem Gewand.****

Vor einem Jahr sei, wie Klausnitzer informierte, das nun fertiggestellte Projekt entstanden. Er habe nach einem Gespräch mit Wolfgang Ambros, der sich einverstanden erklärt hatte, einem begabten Team den Auftrag gegeben, den "Watzmann" in neuen Arrangements aufzunehmen, um eine Basis für eine künftige Bühnenshow zu kreieren.

Die aus Österreich stammende Formation "B-Funk Family", bestehend aus Florian Randacher, Ernst Gottschmann, Alexander Meissl und Christoph Gerstel gab den bekannten Liedern "Pep", es schuf modernen Austropop, dem es nicht anzumerken ist, dass die Lieder im Original aus dem Jahr 1974 stammen.

Klausnitzer zeigte sich von der Produktion begeistert, bei Clubbings und anderen Veranstaltungen sowie durch den CD-Verkauf soll die Publikumsresonanz getestet werden.

Das Label VX Records der Vereinigten Bühnen Wien wird in Zukunft eigene Bühnenproduktionen auf Tonträgern veröffentlichen, sowie in Musicals mitwirkenden Musikern die Möglichkeit bieten, Einzelprojekte zu verwirklichen. Aufgrund eines Kooperationsvertrages wird BMG Ariola der Vertriebspartner sein. (Schluss) ull/rr

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081
e-mail: ull@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK