Lotto: Oberösterreicher knackt Doppeljackpot mit ATS 59,2 Mio.

4 Joker nach Jackpot mit je ATS 2,6 Millionen

Wien (OTS) - Die 1.001. Lotto Ziehung, bei der es am vergangenen Sonntag um einen Doppeljackpot ging, endete mit einem Solosechser und damit mit einem Eintrag in die "Top Ten" der höchsten Lotto Gewinne.

Einem Oberösterreicher gelang es als einzigem, per Quicktipp die "sechs Richtigen" 6, 26, 31, 32, 35 und 38 zu tippen und damit exakt 59,156.470,- Schilling (4,299.068,33 Euro) zu gewinnen.

Bereits heute, Montag, kurz nach 8.00 Uhr, hat sich der Gewinner bei den Österreichischen Lotterien gemeldet. Es handelt sich dabei um einen etwa 40-jährigen Mann aus dem Mühlviertel, verheiratet und Vater eines Kindes, der gelegentlich - bei Jackpotereignissen jedoch stets - einen Lottoschein ausfüllt bzw. sich einen Quicktipp ausdrucken lässt. Er erzielte in der 15-jährigen Lotto Geschichte den bisher höchsten oberösterreichischen Sechser.

Österreichweit gesehen handelt es sich um den fünfthöchsten Sechser, und es ist im heurigen Jahr bereits der vierte Gewinn, der sich in die "Top Ten" der höchsten Lotto Gewinne reiht.

Zu Millionären wurden auch die vier Gewinner eines Fünfers mit der Zusatzzahl 3. Aus Oberösterreich kommen zwei Gewinner (beide aus dem Traunviertel, einmal per Quicktipp, einmal mit einem Lotto Normalschein), je einer aus Wien und dem Burgenland (beide per Quicktipp). Jeder von ihnen erhält 1,339.022,- Schilling (97.310,52 Euro).

10 Luxusurlaube in die Südsee
Unter all jenen Lottotipps, die am Mittwoch, dem 10. Oktober 2001 bzw. am Sonntag, dem 14. Oktober 2001 teilgenommen haben, wurden 10 Luxusurlaube in die Südsee verlost. Folgende Quittungsnummern wurden dabei am Montag, dem 15. Oktober 2001 unter notarieller Aufsicht gezogen:

31551 06025 Wien
31552 99529 Wien
31557 41663 Wien
34314 27541 Niederösterreich
34318 91979 Niederösterreich
00892 51225 Oberösterreich
00898 62706 Oberösterreich
00900 78039 Oberösterreich
00897 15642 Salzburg
20981 24320 Steiermark

Die Gewinner werden gebeten, sich an den Kundendienst der Österreichischen Lotterien, Tel.: 01/79070 DW 7000 zu wenden.

JOKER

Beim Joker gelang es vier Spielteilnehmern, den Jackpot zu knacken und damit jeweils 2,579.506,- Schilling (187.460,01 Euro) zu gewinnen. Ein Oberösterreicher und ein Salzburger hatten die richtige Zahlenkombination 051698 auf einer Lotto Quicktipp-Quittung, ein Steirer und ein Wiener waren jeweils mit einem Lotto Normalschein erfolgreich.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 14 Oktober 2001:

1 Sechser zu ATS 59,156.470,- (EUR 4,299.068,33)
4 Fünfer+ZZ zu je ATS 1,339.022,- (EUR 97.310,52)
312 Fünfer zu je ATS 21.458,- (EUR 1.559,41) 17.888 Vierer zu je ATS 598,- (EUR 43,46) 317.783 Dreier zu je ATS 52,- (EUR 3,78)

Die Gewinnzahlen: 6 26 31 32 35 38 Zusatzzahl: 3

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 14. Oktober 2001:

4 Joker zu je ATS 2,579.506,- (EUR 187.460,01)
21 mal ATS 100.000,- (EUR 7.267,28)
198 mal ATS 10.000,- (EUR 726,73)
1.975 mal ATS 1.000,- (EUR 72,67)
19.391 mal ATS 100,- (EUR 7,27)

Jokerzahl: 0 5 1 6 9 8

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO