ENTWURF DER SICHERHEITSDOKTRIN AN OPPOSITION ÜBERGEBEN

Morgen, Dienstag, Thema im Unterausschuss des Landesverteidigungsausschusses

Wien, 15. Oktober 2001 (ÖVP-PK) Heute, Montag, vormittag, übergeben die Klubchefs der Regierungsfraktionen, Dr. Andreas Khol (ÖVP) und Ing. Peter Westenthaler (FPÖ), den Entwurf für die Sicherheitsdoktrin offiziell an die Klubobmänner der Oppositionsfraktionen, Dr. Josef Cap (SPÖ) und Prof. Alexander Van der Bellen von den Grünen.****

Die Sicherheitsdoktrin wird morgen, Dienstag, Thema in der Sitzung des Unterausschusses des Landesverteidigungsausschusses sein. Abschluss ist keiner vorgesehen, weitere Verhandlungen sind geplant.

Der Text ist ab heute mittag auf der Homepage des ÖVP-Parlamentsklubs abrufbar.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
01/401 10-4432, 4436, 4331

ÖVP-Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK/VPK