BMSG: Warnung des Gesundheitsstaatssekretariates

Wien (BMSG/OTS) - Die Sektion IX des Bundesministeriums für soziale Sicherheit und Generationen gibt bekannt, dass die Lebensmitteluntersuchungsanstalt Kärnten in

Makrelenfilet in Olivenöl

Bezeichnung: PALMERA FILETTI DI SGOMBRO IN OLIO DI OLIVA, Makrelenfilet in Olivenöl,ohne Haut und ohne Gräten

Loskennzeichnung: L 252 A

Beschreibung: Metalldose in Faltkartonschachtel, Nettoinhalt: 125 g, Abtropfgewicht: 90 g

Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.12.2005

Erzeuger: Palmera S.P.A., Olbia

Herkunftsland: Italien

Benzo(a)pyren nachgewiesen und die Ware daher als gesundheitsschädlich im Sinne des § 8 lit.a LMG 1975 beurteilt hat.

Vor dem Verzehr dieses Produktes wird gewarnt.

Das Bundesministerium für soziale Sicherheit und Generationen hat die Lebensmittel-polizei der Bundesländer angewiesen, allfällig noch in Verkehr befindliche Produkte zu beschlagnahmen.

Diese Warnung besagt nicht, dass die Gesundheitsschädlichkeit der Ware vom Erzeuger verursacht worden ist.(schluss)bxf

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Günter Beier, Sekt. IX
Tel.: (01) 71100-4860
http://www.bmsg.gv.at

Bundesministerium für soziale Sicherheit und
Generationen

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO/NSO