ORF, ARD und SF DRS werden "Musikantenstadl" aus Dubai am 20. Oktober 2001 nicht live ausstrahlen

Wien, (OTS) - Aufgrund der aktuellen Entwicklungen haben ORF, ARD und SF DRS entschieden, den für 20.Oktober 2001 vorgesehenen "Musikantenstadl" aus Dubai nicht live auszustrahlen. Die Live-Ausstrahlung einer Unterhaltungsproduktion von der Art des "Musikantenstadls" aus Dubai könnte zum jetzigen Zeitpunkt als die Pietät verletzend und als Provokation empfunden werden. ORF, ARD und SF DRS wollen jedoch gemeinsam zu einem späteren Zeitpunkt ausstrahlen.

Sowohl die Veranstaltung des Events "Musikantenstadl" als auch die damit verbundene Organisation von Fanreisen liegen nicht in der Zuständigkeit der drei TV-Anstalten, sondern bei Privatunternehmen. Die Abhaltung des Events und Durchführung von Reisen sind daher von dieser Entscheidung nicht betroffen.

Für die Durchführung einer Fernsehaufzeichnung in Dubai ist die Auskunft des Bundesministeriums für Auswärtige Angelegenheiten relevant, dass die Vereinigten Arabischen Emirate "derzeit als sicher einzuschätzen" sind. Die Empfehlung, Dubai nicht zu bereisen, haben weder das österreichische Außenministerium, das Auswärtige Amt in Deutschland noch das Eidgenössische Departement für Auswärtige Angelegenheiten ausgesprochen.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 87 878 - 12228

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK