Häupl als geschäftsführender Präsident des RGRE wiedergewählt

Rat der Gemeinden und Regionen Europas tagte in Brüssel

Wien, (OTS) Der Wiener Landeshauptmann und Bürgermeister Dr. Michael Häupl wurde neuerlich als geschäftsführender Präsident des europäischen Regionenverbandes RGRE gewählt. Die Delegierten der Generalversammlung bestätigten den Wiener Bürgermeister in dieser Funktion einstimmig für weitere drei Jahre.****

Starke Stimme für 100.000 europäische Städte und Gemeinden

Der Rat der Gemeinden und Regionen Europas umfasst 42 nationale Städteverbände aus 29 Ländern Europas. Insgesamt sind mehr als 100.000 Städte und Gemeinden Europas in diesem Verband vertreten. Zweck und Aufgabe des RGRE ist, die Anliegen der lokalen Gebietskörperschaften in den Bereichen elementare Dienstleistungen (Ver- und Entsorgung, öffentlicher Verkehr, Energie) gegenüber der europäischen Union zu vertreten. (Schluss) wt

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wolfgang Trimmel
Tel.: 4000/81 846
e-mail: tri@mdp.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK