TW 1: "Besser reisen" - Die aktuelle Ausgabe des Reisejournals mit Peter Rapp

Wien (OTS) - In der nächsten Folge von "Besser reisen", dem Reisejournal auf TW 1, geht es zu einem der beliebtesten Mittelmeerziele der Österreicher: Tunesien. Gerade jetzt im Herbst und im Winter ist Tunesien eine ideale Destination für einen Wellnessurlaub oder einen Golfaufenthalt. Tunesien bietet neben seinen kilometerlangen Sandstränden auch "Wüste pur", viel Kultur und eine ausgereifte touristische Infrastruktur mit einer hervorragenden Hotellerie.

ORF-Starmoderator Peter Rapp hat für "Besser reisen" die "geheiligten Hallen" der Oesterreichischen Nationalbank besucht und ließ sich von Direktor Alfred Scherz über den Euro im Reiseverkehr informieren. Außerdem war Peter Rapp auf einem Lokalaugenschein auf dem Wiener Flughafen.

Zum Abschluss der Sendung stellt "Besser reisen" ein nostalgisches Reiseprogramm vor - die Imperial City Tour. Wien und Budapest werden hier mit dem Luxuszug "Majestic Imperator" verbunden, "reisen wie zu Kaisers Zeiten" lautet die Devise. Die Tour bietet den Gästen den Besuch der beiden Donaumetropolen, deren enge historische Verbundenheit sich nicht nur in der Architektur äußert. Als besonderes Highlight kann man sogar im stilvollen Schlosshotel "Szidonia" in Röjtökmuzsaj wohnen.

"Besser reisen", das Reisejournal auf TW 1, wird am Samstag, dem 13. Oktober 2001, um 20.15 Uhr gezeigt und am Sonntag, dem 14. Oktober 2001 um 12.15 Uhr sowie am Montag, dem 15. Oktober 2001 um 22.15 Uhr wiederholt.

Weitere Infos über TW 1 finden sie im Internet unter »http://www.tw1.at«.

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Nettelbeck
Tel.: (01) 87 878 - DW 15234
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/OTS