Neuer Geschäftsführer für die GBI

Wien (OTS) - Als neuer Geschäftsführer der GBI (Gesellschaft des Bundes für industriepolitische Maßnahmen) wird Herr Dr. Walter Eigel eingesetzt, nachdem der Vertrag von Herrn Mag. Moser ausläuft.

Dr. Walter Eigel ist Jurist. Er hat eine MBA-Ausbildung (INSEAD Fontainebleau), hat umfangreiche aus- und inländische Banken- und Industrieerfahrung gesammelt und ist M&A- Spezialist. Dr. Walter Eigel wird die sehr erfolgreich verlaufenen Sanierungs- und Verwertungsaktivitäten der Industriebeteiligungen der GBI (Gesellschaft des Bundes für industriepolitische Maßnahmen) weiterführen bzw. abschließen.

Es existieren - wie schon in der Presseaussendung vom 14. September 2001 dargestellt - für alle Industriebeteiligungen Interessenten. Die Verhandlungen sind in allen Fällen soweit gediehen, daß sie in absehbarer Frist abzuschließen sind, womit der Verwertungsprozeß im Plan liegt.

Rückfragen & Kontakt:

Richard Bock
Tel.: (01) 211 70-1012

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS