Verkehrsmaßnahmen

Abschluss verkehrswirksamer Baumaßnahmen

Wien, (OTS) Kurz vor dem Abschluss stehen mehrere verkehrswirksame Bauvorhaben im höherrangigen Straßennetz:

o 5., Schönbrunner Straße vor Nummer 56 (Fernwärmerohrlegung für

Anschluss des AMS-Neubaues sowie für spätere Aufschließung Schönbrunner Straße Richtung stadtauswärts). Bauende noch am Dienstag.
o 6., Hofmühlgasse Nummer 2 bis 6 (WIENSTROM-Kabellegung). Bauende

am Mittwoch, dem 10. Oktober.
o 22., Hirschstettner Straße Nummer 2 bis 4 (Fernwärmearbeiten an

einem Schacht). Bauende am Mittwoch, dem 10. Oktober.

Gleisbauarbeiten der Wiener Linien in der Jörgerstraße

Im 17. Bezirk sind bei den bereits angelaufenen Gleisbauarbeiten der Wiener Linien zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit in der Jörgerstraße zwischen Hernalser Gürtel und Syringgasse auf den Plateaus spezielle Verkehrsmaßnahmen vorgesehen:
o Mügländergasse: Bei Nachtarbeiten Sperre.
o Veronikagasse: Bei Nachtarbeiten von 19 Uhr bis 5 Uhr früh,

Freihalten einer 3,5 Meter breiten Restfahrbahn.
Gesamtdauer der Gleisbauarbeiten voraussichtlich bis 15. November.

Belagsarbeiten in der Carlbergergasse

Im 23. Bezirk, Atzgersdorf, Carlbergergasse ist im Abschnitt zwischen Brunner Straße und Eduard Kittenberger-Gasse die Erneuerung des Straßenbelags erforderlich geworden. Die am Mittwoch, dem 10. Oktober, anlaufenden Arbeiten werden voraussichtlich bis 31. Oktober dauern. Eine Spur je Fahrtrichtung wird stets aufrechterhalten.

Fahrbahninstandsetzung auf der Linken Wienzeile

Im 6. Bezirk weist die Fahrbahn der Linken Wienzeile in mehreren Bereichen Schäden wie Aufbrüche, Risse, Verdrückungen auf, die behoben werden müssen. Die Baumaßnahmen beginnen am Mittwoch, dem 10. Oktober, und werden bis 19. Oktober dauern, wobei an einzelnen Tagen sowohl bei Tag als auch in der Nacht gearbeitet wird. Die betreffenden Abschnitte und die begleitenden Verkehrsmaßnahmen:

o Bei der Brückengasse (Rechtsabbiegespur): Durchführung bei Tag,

die Rechtsabbiegespur wird gesperrt; zwei Spuren bleiben benützbar.
o Höhe Nummer 152 (Parkspur): Durchführung bei Tag, zwei Spuren

bleiben aufrecht.
o Plateau Brückengasse: Durchführung bei Nacht, ab 20 Uhr zwei

befahrbare Spuren, ab 21 Uhr eine. Bauende um 5 Uhr früh, danach keine Behinderungen.

Neue Einbahnregelungen im 10. Bezirk

Im 10. Bezirk, Neulaa, werden auf Antrag der Bezirksvorstehung am Mittwoch, dem 10. Oktober, Einbahnregelungen in Kraft gesetzt, die in einem Bereich neben der Liesing eine Verkehrsberuhigung und Verbesserung der Parksituation bewirken sollen. Einbahnen werden:

o Teichgasse von An der Hölle bis und in Richtung ("zur")

Kaistraße.
o Kaistraße von der Teichgasse zur Mühlstraße. Die Radfahrer sind

hier von der Regelung ausgenommen.
(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK