Vogel & Noot Holding AG: Bericht 1. Halbjahr 2001

Wien (OTS) - Die Vogel & Noot Holding AG weist im ersten Halbjahr 2001 in den einzelnen Geschäftsbereichen eine unterschiedliche Entwicklung auf. Während sich in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres die Verpackungstechnik mit einem Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) von 40,4 Mio. ATS / 2,94 Mio. Euro (1-6/2000: 1,1 Mio. ATS / 79.940 Euro) sehr gut entwickelte, haben sich die Geschäftsfelder Wärmetechnik und Landmaschinen weiter verschlechtert. Die Wärmetechnik wies im Berichtszeitraum ein EGT von minus 43,8 Mio. ATS / minus 3,18 Mio. Euro nach 1,2 Mio. ATS / 87.207 Euro im ersten Halbjahr 2000 auf. Das EGT des Bereichs Landmaschinen belief sich auf minus 70,6 Mio. ATS /minus 5,1 Mio. Euro nach minus 36,0 Mio. ATS / minus 2,6 Mio. Euro (1-6/2000).

Daher mussten und müssen sowohl bei der Wärmetechnik als auch bei den Landmaschinen einschneidende Maßnahmen gesetzt werden. Das Ergebnis wird dadurch weiter belastet.

Mit 1. Juli 2001 hat Mag. Martin Lenz die Agenden des Finanzvorstandes der Vogel & Noot Holding AG übernommen und fungiert seit 1. Oktober dieses Jahres als Alleinvorstand. Das bereits in allen Teilbereichen ausgearbeitete Restrukturierungskonzept wird vom Vorstand und seinen Mitarbeitern so schnell wie möglich umgesetzt werden.

Geschäftsverlauf im 1. Halbjahr 2001

1-6/2001 1-6/2000 Veränderung Anteil am in Mio. ATS in Mio. ATS in % Konzern-umsatz Wärmetechnik 848,8 915,4 -7,3 40,6% Verpackungs-
technik 620,0 513,7 +20,7 29,6% Landmaschinen 451,6 494,9 -8,7 21,6% Technologie 164,6 140,4 +17,2 7,9% Holding 6,1 3,7 +64,9 0,3% Konzernumsatz 2.091,1 2.068,1 +1,1 100,0%

Vogel & Noot Konzern
Gewinn- u. Verlustrechnung

1-6/2001 % 1-6/2000 % Umsatzerlöse 2.091,1 93,1 2.069,6 93,0 Betriebsleistung 2.246,9 100,0 2.225,5 100,0 Material 1.136,1 50,6 1.116,6 50,2 Personal 588,1 26,2 586,4 26,4 Abschreibungen 231,2 10,3 198,4 8,9 Sonst. Betriebsaufwand 317,2 14,1 274,8 12,3 Betriebserfolg (EBIT) -25,7 -1,1 49,3 -2,2 Finanzerfolg -88,1 -3,9 -72,0 -3,2 Ergebnis d. gewöhnl.
Geschäftstätigkeit -113,8 -5,1 -22,7 -1,0 Cashflow aus dem Ergebnis
(vor Steuern) 67,1 3,0 166,3 7,5

30.06.2001 30.06.2000 Veränderung Personen Beschäftigtenstand
Gesamtkonzern 3.082 3.195 -113

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Dorothea Menedetter
Menedetter PR Ges.m.b.H.
Tel.: 01/533 23 80-0
office@menedetter-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS