Petrovic: Fischer unterscheidet sich im Auftreten wohltuend von Regierungs-, aber auch SPÖ-Politikern

Grüne orten bis auf Neutralitätsfrage weitgehende inhaltliche Übereinstimmung mit Nationalratspräsidenten

Wien (OTS) "Das Auftreten von Heinz Fischer in der ORF-Pressestunde unterscheidet sich wohltuend vom Verhalten vieler Spitzenpolitiker der Regierung, aber auch der SPÖ", so die stellvertretende Klubobfrau der Grünen, Madeleine Petrovic. "In inhaltlichen Bereichen gibt es mit Fischer - mit Ausnahme der Neutralitätsfrage - weitgehende Übereinstimmung. Insbesondere bei der Ablehung des sogenannten Integrationsvertrages befindet sich Fischer auf einer Linie mit der Position der Grünen. Ich kann nur hoffen, daß Fischers Botschaft auch zur Wiener SPÖ durchdringen wird, die bislang bei der Integration ausländischer Mitbürgern - etwa der Einführung des kommunalen Wahlrechts - mehr als säumig ist. Insgesamt ist der sachliche Stil und die Wortwahl des Fischers eine wohltuende Ausnahme zu jenen Politikern, die sich in ihrem tagespolitischen Hick-Hack nur durch ihren Aggressivitätspegel unterscheiden."

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB