ATV punktet mit Event-Power - Positive Zwischenbilanz zum 20. Clubbing des jungen Senders

"West Side Story" und weitere Highlights beim 6. "ATV special im garden club" am Samstag, 6.10.

Wien (OTS) - Allen Grund zu feiern hat ATV-Eventmanager Jürgen Hirzberger. Die erfolgreiche Event-Serie des österreichischen Privat-TV-Senders hat bei den bislang neunzehn Clubbings, Specials und Auftritten in ganz Österreich die stolze Zahl von 33.000 Party-People angezogen. Der Startschuss für die Clubbing-Serie war am 19. Mai des Jahres gefallen, anlässlich des großen Re-Openings des legendären Wiener Clubbing-Tempels Volksgarten. Seitdem zieht dort das sogenannte "ATV-Special im garden club" jeden ersten Samstag im Monat rund 2000 Nachtvögel an. Bisher sieben Parties in den hippsten Locations in Ober- und Niederösterreich, Kärnten, Tirol und Vorarlberg heizten auch in den Bundesländern die Stimmung an, weitere "ATV specials", das nächste etwa am 20.10. in der Salzburger Disco "Szene", sind geplant. Zudem punktete ATV mit den Live-Übertragungen der Love Parade und der Regenbogenparade beim jungen Publikum. Auch beim diesjährigen "Life Ball" war ATV mit einem eigenen Projekt, einer "ATV Wedding Chapel" vertreten. Prominentester Heiratskandidat:
Life Ball-Vater Gery Keszler. Übertragen werden die Clubbings und Events in Dominic Heinzls ATV-Szene-Magazin "Hot Shots", sowie in Hadschi Bankhofers TV-Show "Party mit Hadschi".

"Die Idee war, den jungen TV-Sender direkt zur Zielgruppe zu bringen. Dabei zu sein, wo die Post abgeht und zusätzlich in den hippsten Locations eigene Events zu starten. Mit einer Mischung aus internationalen Acts und DJ's, Drags und Gogos noch schriller, schräger und provokanter zu sein - die ATV-Kameras immer live dabei", erläutert Jürgen Hirzberger. Mit Erfolg: "Das Konzept von Kamera und Spotlight im Nightclub ist voll aufgegangen. Wir haben damit den Nerv der Zeit getroffen", so der ATV-Eventmanager.

Mit einem Clubbing der Superlative feiert ATV am kommenden Samstag, 6.10., ab 23h im Wiener Volksgarten sein zwanzigstes Event. Noch vor der Premiere der "West Side Story", einer Neuproduktion der Volksoper Wien, am 20. Oktober, gelang es dem jungen Privat-TV-Sender, die Musical-Stars Miriam Sharoni (Israel) und Garrie Davislim (Australien) exklusiv und erstmalig zu einer Special-Live-Performance beim 6. "ATV special im garden club" zu verpflichten. Im Gegenzug wird die gesamte Crew der "West Side Story" zu den heißen Rythmen des New Yorker Szene Deejays DJ JoeJoe und einer Live-Vocal Performance von Ken Cesar, L.A., shaken. Angesagt haben sich zudem die Sänger und Tänzer des Musicals "Hair", derzeit im "Ronacher", sowie die hippe Rap-Formation "Aphrodelics". Insgesamt sechs Seifenblasen-Werfer gestalten das nächtliche Treiben noch bunter. Wie bei jedem Clubbing begibt sich das ATV-Kamerateam auch diesmal auf die Suche nach dem hippsten "ATV-City-Schwärmer"-Couple. Zu sehen sind die Highlights dieses "ATV Special im Garden Club" am Montag, den 8. Oktober, um 19.28 Uhr in der ATV-Societyshow "Hot Shots".

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Kleinlercher
ATV Privat-TV Services AG
Leiterin Presse & Information
Tel: +43 (1) 21364 - 7945
Mobil: +43 0676 391 7945
Fax: +43 (1) 21364 - 7979
mail: birgit.kleinlercher@austria-tv.at
Homepage: http://www.austria-tv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/OTS