Christoph Kiefhaber Privatstiftung - BILD (web)

Ausstellung "Christoph Kiefhaber - Ich bin so frei"

Wien (OTS) - Ausstellung "Christoph Kiefhaber - Ich bin so frei" 18.-21.10.2001
Palais Stonborough-Wittgenstein
Parkgasse 18, 1030 Wien
VERNISSAGE 18.10.2001 - 19.00 Uhr

  • Werke Kiefhaber: Gemälde auf Leinwand und Papier, Radierungen, Keramiken, Stelen
  • aber auch eine Vorschau österr. Beiträge zur weltgrössten Graphik-Ausstellung ESTAMPA Madrid 2001, z.B. Werke von Prof. Herwig Zens
  • CD-PRÄSENTATION von Ö1 - Cover: Christoph Kiefhaber
  • musikalische Untermalung der Reiseeindrücke Kiefhabers durch HELMUT JASBAR

Dem Besucher ist zweifach Gelegenheit zu audiovisuellem Erleben geboten:

Er kann mit Unterstützung des ORF, der zwei CD-Türme (das Cover der CD, die präsentiert wird, ist bereits das 11., das Kiefhaber für diese Ö1 Edition geschaffen hat) zur Verfügung stellt, gleichzeitig das Originalgemälde Kiefhabers und jene Musik auf sich einwirken lassen, zu der Kiefhaber diese Werke schuf -

und
der mehrfach international ausgezeichnete Konzertgitarrist und Komponist Helmut Jasbar wird im Zuge der Vernissage jenen Ausstellungsraum mit Musik seiner Wahl - voraussichtlich Eigenkompositionen & Improvisationen - klanglich gestalten, der der internationalen Tätigkeit Kiefhabers und seinen Reiseeindrücken gewidmet ist.

Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at
(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)

Nähere Infos, Bildmaterial & Presseanmeldungen erhalten Sie bei unserem Eventmanagement:

Rückfragen & Kontakt:

Marie-Therese Trezek,
mobil: 0664 / 11 22 112
mail: m-tt@aon.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS