MINISTERPRÄSIDENT ERWIN TEUFEL ZU GAST IN WIEN

Festvortrag vor der Österreichisch-Deutschen Kulturgesellschaft "Deutschland - mitten in Europa"

Wien, 1. Oktober 2001 (ÖVP-PK) Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Erwin Teufel, Stuttgart, wird zum Tag der Deutschen Einheit am Mittwoch, dem 3. Oktober 2001, um 18.00 Uhr im Hotel de France, Wien I., Schottenring 3 über "Deutschland - mitten in Europa" einen Festvortrag vor der Österreichisch-Deutschen Kulturgesellschaft über Einladung von deren Präsident Bundesratspräsident i.R. Univ.Prof. Dr. Herbert Schambeck halten.****

Während seines Aufenthaltes in Wien wird Ministerpräsident Erwin Teufel von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil empfangen und trifft auch Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel, den Dritten Nationalratspräsidenten Dr. Werner Fasslabend und Bundesratsvizepräsidentin Anna Elisabeth Haselbach.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
01/401 10-4432, 4436, 4331

ÖVP-Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK/VPK