1.105.000 sahen "Tafelspitz" mit Christiane Hörbiger im ORF

Wien (OTS) - Xaver Schwarzenbergers "köstliche" Komödie "Tafelspitz" begeisterte auch bei ihrer bisher insgesamt vierten ORF-Ausstrahlung ein Millionenpublikum: 1.105.000 Zuseher (47 Prozent Marktanteil, 16,4 Prozent Reichweite) verfolgten am 29. September die turbulenten Irrungen und Wirrungen rund um Annika Pages als gastronomisches Nachwuchstalent und Tochter der Spitzenköchin Christiane Hörbiger sowie Otto Schenk in der Rolle des Privatsekretärs eines reichen Investment-Bankers, gespielt von Jan Niklas. Das Drehbuch zu "Tafelspitz", eine vom ORF geförderte Kinoproduktion aus dem Jahr 1992, verfasste Ulli Schwarzenberger. Der ORF strahlte "Tafelspitz" im September 1995 erstmals aus.

Rückfragen & Kontakt:

Ruza Holzhacker
(01) 87878 - DW 14703
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK