ORF-Landesstudio Niederösterreich: Tage der offenen Tür - Resumee des ersten Tages - BILD (web)

St. Pölten (OTS) - Unter dem Motto "Ein Fest für unsere Hörer und Seher", begann am Samstag, 29. 9. 2001 der erste Tag der offenen Tür des neuen, voll ausgebauten ORF Funkhauses in St. Pölten. Rund 15.000 HörerInnen haben nicht nur die Führungen durch das Funkhaus in Anspruch genommen, sondern auch an dem mit vielen Stars besetzten Rahmenprogramm mit Begeisterung teilgenommen. Auf der Radio Niederösterreich Schlagerbühne waren ab 10.00 Uhr die bekanntesten Schlagerstars live zu sehen und zu hören. Marc Pircher, Stefanie, G. G. Anderson, Chantal und Bluatschink, Nik P., Erwin Bros & Band sowie Oliver Haidt sorgten den ganzen Tag für ein volles Festzelt.

Im Informationszelt hatten die HörerInnen die Möglichkeit, Wünsche, Beschwerden und Anregungen direkt bei den Programmverantwortlichen zu deponieren. Aber auch Informationen über Technik, Sendungsablauf und Produktion konnten direkt bei den Zuständigen eingeholt werden. Die Resonanz auf diese Informationsstände war sehr hoch, mehr als 10.000 größtenteils positive Rückmeldungen wurden verzeichnet. Neben dem "Glücksrad" gab es aber auch noch einen "Confetti TV-Stand" für die kleinen Fans sowie eine Reihe von kulinarischen Angeboten.

Ab 19.30 Uhr begann die Radio Niederösterreich Nacht der Schlagerstars mit Leonard, Claudia Jung, Die Seer und den Alpenrebellen. Mehr als 1.000 Besucher feierten bis weit nach Mitternacht.

Auch heute haben die Besucher noch die Möglichkeit alle Angebote in Anspruch zu nehmen. Ab 10.00 Uhr beginnt auf der Radio Niederösterreich Schlagerbühne bereits der Frühschoppen mit Peter Fridecky, den Mooskirchnern und der Blasmusik Texingtal. Danach treten Steiererbluat, Simone, Kristina Bach, Chris Heart & die zärtlichen Chaoten und als Schlusspunkt dann Tina & Country Time Special, auf.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Marina C. Watteck
ORF-NÖ Öffentlichkeitsarbeit
Radioplatz 1
3109 St. Pölten
Tel: 02742-2210-23633

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/OTS