Christian Konrad, Generalanwalt des Raiffeisenverbandes im Ö1- "Journal zu Gast" am 29.9.

Wien (OTS) - Dr. Christian Konrad, Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes ist am Samstag, den 29. September bei Hans Vockenhuber im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.

Christian Konrad gilt als einer der einflussreichsten Männer in der Republik Österreich. Als Generalanwalt des Raiffeisenverbandes steht Konrad an der Spitze von mehr als zwei Millionen Genossenschaftsmitgliedern. Zu seinem wirtschaftlichen Einflussbereich zählen Banken, Versicherungen, Lagerhäuser, Molkereien und Medien. Der politische Einfluss geht weit über den Bereich Finanz und Landwirtschaft hinaus. Im "Journal zu Gast"
wird u. a. thematisiert, wie Konrad die Auswirkungen der Terroranschläge einschätzt und wie er die wirtschaftliche Lage Österreichs sieht.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
e-mail: isabella.henke@orf.at

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA