Offizieller Start des Volksbegehrens "Sozialstaat Österreich"

Einladung zur Pressekonferenz am 3. Oktober 2001 um 11 Uhr im Presseclub Concordia

Wien (OTS) - Am 3. Oktober startet das überparteiliche Volksbegehren "Sozialstaat Österreich." Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Für Ihre Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Johanna Dohnal
Prim. Dr. Walter Dorner
Mag. Renata Schmidtkunz
Dr. Udo Jesionek
Dr. Stephan Schulmeister
Käthe Kratz
Univ. Prof. Dr. Emmerich Talos
Fritz Neugebauer
Dr. Werner Vogt
Hans Salmutter

Anschließend an die Pressekonferenz auf dem Ballhausplatz:
Symbolischer Auftakt der Kampagne durch die InitiatorInnen und UnterstützerInnen.

Rückfragen & Kontakt:

Renata Schmidtkunz
Tel.: 0676-541 20 41
Markus Stradner
Tel.: 0699-19291290
Koordinationsbüro Volksbegehren
Sozialstaat Österreich
e-mail: office@sozialstaat.at
http://www.sozialstaat.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS