Ö3 Spots mit international renommierten Werbepreis "Cresta Award" ausgezeichnet

Wien (OTS) - Über eine weitere international begehrte Auszeichnung kann sich Ö3 freuen. Das Team der betreuenden Agentur Bárci & Partner/Young & Rubicam unter der Leitung von Marco de Felice wurde beim renommierten New Yorker Werbefestival "Cresta" als einziger österreichischer Vertreter zum "Cresta Award Winner" gekürt.****

Die ausgezeichneten Spots waren "Netradio 1" und "Netradio 2" in der Kategorie TV/Kino. Thema beider Filme ist der Ö3-Chatroom - der meistbesuchte Chatroom im deutschsprachigen Raum (oe3.orf.at).

Die "Cresta Awards" gehören neben den Löwen in Cannes und den Clios zu den bedeutendsten Ehrungen, die innerhalb der Werbewirtschaft vergeben werden.

Insgesamt standen bei "Cresta 2001 " 214 Kampagnen im Finale. Die Awards werden alljährlich nach den Kriterien "Originality" und "Creative Idea and the Quality of Its Execution" vergeben. Die Vorselektion durch lokale Jurys (200 Fachleute aus Werbung , Film und Design) unter Federführung der IAA findet in 12 verschiedenen Städten rund um den Globus statt.

Die Ö3-Werbemaßnahmen wurden heuer schon mehrfach preisgekrönt. Bisheriger Höhepunkt waren dabei die vier Shortlist-Nominierungen in Cannes, außerdem bekam der Popsender des ORF im Mai 2001 den Brand Management Award, den Staatspreis für Werbung 2001 und den silbernen PROMAX-Award in der Kategorie "Best Radio Promotion".

Die Verleihung der "Cresta Awards" wird am 29. Oktober in New York stattfinden.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/36069/19120

Ö3 Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA