PRÄSIDENT DES STAATSRATS VON OMAN BESUICHT ÖSTERREICH Gespräche mit den Spitzen der österreichischen Politik

Wien (PK) - Bundesratspräsident Alfred Schöls wird am Montag kommender Woche den Präsidenten des Staatsrats von Oman, Scheich Hamoud bin Abdullah Al-Harthy, zu einem mehrtägigen offiziellen Besuch in Österreich empfangen. Der hohe Gast wird mit zahlreichen österreichischen Spitzenpolitikern zu Gesprächen zusammentreffen.

Für Montag, den 1. Oktober sind u.a. ein Gedankenaustausch mit Mitgliedern des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Bundesrates und ein Besuch bei Bundeskanzler Wolfgang Schüssel vorgesehen. Am Dienstag, dem 2. Oktober, trifft der Gast aus Oman mit Bundesratspräsident Alfred Schöls zusammen; an dem Gespräch nehmen auch die Fraktionsvorsitzenden des Bundesrats teil. Anschließend wird der Gast von Bundespräsident Thomas Klestil empfangen. Am Nachmittag stattet Scheich Abdullah Nationalratspräsident Heinz Fischer einen Höflichkeitsbesuch ab. Am Mittwoch, dem 3. Oktober, findet ein Treffen mit der Präsidentin der oberösterreichischen Landtags Angela Orthner und mit dem niederösterreichischen Landeshauptmann Erwin Pröll statt. Für Donnerstag, den 4. Oktober, sind Besuche bei Verteidigungsminister Herbert Scheibner und Außenministerin Benita Ferrero-Waldner angesetzt. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA/01