Seniorenteam ALTER-nativ startet neues Herbstprogramm

Veranstaltungsreihe mit Schwerpunkt Gesundheit

Bregenz (VLK) - Mit einer neuen Veranstaltungsreihe setzt ALTER-nativ, eine Gruppe von engagierten Seniorinnen und
Senioren aus ganz Vorarlberg, in diesem Herbst den
Schwerpunkt auf das Thema Gesundheit im höheren Lebensalter.
Das rührige Seniorenteam wird dabei von den Bildungshäusern Batschuns, St. Arbogast und Schloss Hofen sowie vom
Seniorenreferat im Amt der Vorarlberger Landesregierung unterstützt. ****

Für das Referat "Der Körper ist krank - Die Seele leidet -
Oder ist es umgekehrt" am Mittwoch, 3. Oktober im
Bildungshaus Batschuns konnte Primar Bernd Knittel vom
Krankenhaus Maria Rast in Schruns gewonnen werden. Er
beleuchtet die unterschiedlichen biologischen, psychischen
und sozialen Faktoren einer Krankheit und das Wechselspiel
von Ursache einer Erkrankung und der Reaktion darauf.

Unter dem provokanten Titel "Geschäfte mit der Gesundheit. Krankheit durch 'gesunde' Ernährung?" wird Professor Gert
Mähr, früherer Primarius der Interne Feldkirch, Geschichte
und Grundlagen der Ernährung thematisieren. Beim Seminartag
am Dienstag, 23. Oktober soll im Bildunghaus St. Arbogast den
Fragen einer gesunden Ernährung, der Bedeutung von
Cholesterin, Spurenelementen, Mineralien und Enzymen sowie
auch von speziellen Diäten nachgegangen werden.

Den Abschluss bildet ein Seminartag mit der Lauteracher Gedächtnistrainerin Heide-Ulla Drucker am Donnerstag, 15.
November in Schloss Hofen. Auch die geistige Fitness trägt
viel zu Sicherheit, Selbstvertrauen und Wohlgefühl und damit
zu einem erfüllten Alter bei.

Informationsfalter können in Schloss Hofen (Edith Lutz,
Telefon 05574/4930-300) bestellt werden. Anmeldungen für alle Veranstaltungen von ALTER-nativ werden über das Bildungshaus Batschuns (Telefon 05522/44290) abgewickelt.

Das Herbstprogramm von ALTER-nativ

Vortrag
Dr. Bernd Knittel: "Innehalten. Der Körper ist krank - Die
Seele leidet - Oder ist es umgekehrt?"
Mittwoch, 3. Oktober 2001, 14.30 - 17.30 Uhr
Bildungshaus Batschuns

Seminar
Univ.-Prof. Dr. Gert Mähr: "Geschäfte mit der Gesundheit. Krankheit durch 'gesunde' Ernährung?"
Dienstag, 23. Oktober 2001, 09.30 - 17.00 Uhr
Bildungshaus St. Arbogast

Seminar
Heide-Ulla Drucker: "Geistig fit - Tipps und Tricks für ein besseres Gedächtnis"
Donnerstag, 15. November 2001, 9.30 - 17.00 Uhr
Schloss Hofen
(so/gw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL