Einladung: Eröffnung des GerontoPsychiatrischenZentrums in Wien

Erste ambulante Einrichtung für Betroffene und Angehörige in Österreich

Wien, (OTS) Immer mehr Menschen erfreuen sich einer höheren Lebenserwartung. Allerdings steigt damit auch der Bedarf einer entsprechenden Unterstützung zur Bewältigung der anfallenden Probleme im Alltag. Erstmalig in Österreich wird durch eine ambulante Einrichtung Hilfe bei psychischen Störungen im höheren Lebensalter angeboten. Ein Team von spezialisierten MitarbeiterInnen aus den Fachbereichen Psychiatrie, Neurologie, Psychologie und psychiatrische Diplompflege steht nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Angehörigen und HelferInnen zur Verfügung.

Das GerontoPsychiatrischeZentrum ist eine Einrichtung der Psychosozialen Dienste in Wien und wird durch Wiens Gesundheitsstadträtin, Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker, am Mittwoch, den 26. September 2001 eröffnet. Um Ihnen nähere Details und das Leistungsangebot vorstellen zu können, laden wir Sie herzlich zu einem Pressegespräch ein.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Mittwoch, 26. September, 10 Uhr
Ort: Sechsschimmelgasse 21 (Ecke Lustkandlgasse), 1090 Wien Öffentliche Verkehrsmittel: U6 (Volksoper), 40A, 40, 41, 42

(Schluss) uls

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Lisa Ulsperger
Tel.: 53 114/81 238
e-mail: lisa.ulsperger@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK