"Du und das Tier" Internationale Rassehunde-Schau am 29. + 30 September 2001 im Messegelände Tulln - BILD (web)

Auch Rassekatzen, Vögel und andere Kleintiere

Wien (OTS) - Diese Veranstaltung ist die größte Rassehunde-Schau in Österreich.

Fast 3.000 Rassehunde aus rund 250 verschiedenen Rassen aus über 20 Ländern sind zu dieser Schau gemeldet.

Es gibt in Österreich keine bessere Möglichkeit, sich umfassend über die verschiedensten Hunderassen, Voraussetzungen der artgerechten Haltung, Möglichkeiten der Schulung und des Hundesports zu informieren.

Fachkundige Beratung in allen Hundefragen an den Informationsständen des Österreichischen Kynologenverbandes und seiner kompetenten Rasseklubs sowie ein breites Angebot an Hundeaccessoires, Futtermittel, Fachliteratur usw.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm bietet Show, Action und Dynamik bei den Vorführungen der Rettungshunde-Staffel, der Blindenführhunde, der Zughunde, sowie bei den verschiedenen Hundesportarten, wie Paralellslalom, Flyball usw.

Dem Thema Kind mit Hund wird ein besonderer Schwerpunkt gewidmet.

Beim beliebten ,Junior Handling", stellen Kinder ihren Umgang mit ihren Hunden unter Beweis.

Außerdem gibt es wieder das lustige "Zughunde-Wagerl-Fahren" durch das Gelände! (Foto).

Für Besucher ist täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise betragen: Erwachsene ATS 70,--, Pensionisten, Studenten ATS 40,-- Kinder ATS 25,--

Besucherhunde können kostenlos mitgenommen werden, aber bitte unbedingt einen gültigen Impfpass für den Hund mitbringen.

Der Österreichische Kynologenverband, als Veranstalter dieser Schau, heißt alle Hundeliebhaber zu diesem Pflichttermin in Tulln herzlich willkommen!

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service) Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

Für Informationen im Vorfeld der Veranstaltung steht Ihnen der Österreichische Kynologenverband jederzeit zur Verfügung. Telefonisch: 01/888 70 92, Per Fax: 01/889 26 21
Per E-Mail: ausstellungen@oekv.at, im Internet: www.oekv.at Informationen vor Ort: 0664 14 00 601 Mag. Gerd Weiß

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS