FH Vorarlberg: Fachhochschulrat genehmigt neuen Studiengang

Sausgruber: "'Internationale Unternehmensführung' startet planmäßig im Herbst

Wien/Dornbirn (VLK) - Der Fachhochschulrat hat den neuen FH-Studiengang "Internationale Unternehmensführung" für die
FH Vorarlberg nun offiziell genehmigt. "Damit kann dieses
neue Bildungsangebot an unserer Fachhochschule in Dornbirn
wie geplant in diesem Herbst starten", freut sich
Landeshauptmann Herbert Sausgruber. ****

Der Studiengang "Internationale Unternehmensführung" wird
an der FH Vorarlberg in Dornbirn berufsbegleitend geführt,
acht Semester dauern und mit dem Titel Mag. (FH)
abgeschlossen. Sausgruber: "Damit wird der Bildungsstandort Vorarlberg weiter ausgebaut und gefestigt".
(apa/pam,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20130
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL