Jet2Web Internet launcht "eShop"

Optimale Verkaufsplattform für kleine Unternehmen

Wien (OTS) - Auf der diesjährigen Ifabo präsentiert Jet2Web Internet, Österreichs größter Internet Service Provider, seinen neuen "eShop" speziell für Klein- und Mittelbetriebe (KMUs) und Small Offices/Home Offices (SOHOs).

"Die Entscheidung, in den E-Commerce einzusteigen, ist für Betriebe heutzutage so bedeutend wie die Anschaffung eines Computers vor 20 Jahren. Österreichweit surfen bereits rund drei Millionen Menschen regelmäßig im World Wide Web, und die Bereitschaft, übers Internet einzukaufen, steigt ständig", weiß Eduard Zehetner, CEO von Jet2Web Internet, um die Zukunft und den Erfolg des "eShops".

Die speziell auf die Bedürfnisse von Klein- und Mittelunternehmen ausgerichtete elektronische Verkaufsplattform "eShop" bietet österreichischen Firmen die Möglichkeit, das Internet als Vertriebskanal für B2C (Business to Consumer)-Geschäfte zu nutzen. Die einzelnen "eShops" werden sich auf dem neuen Shopping Channel befinden, der im Moment auf www.jet2web.net finalisiert wird. Mit der Eröffnung einer eigenen E-Commerce-Plattform baut Jet2Web Internet als Marktführer im Bereich Internet-Access und Multimedia-Portal sein drittes geschäftliches Standbein hinsichtlich E-Commerce-Lösungen aus.

Der "eShop" - das Geschäft in bester Lage

Mit dem neuen virtuellen Shop von Jet2Web Internet wird den Unternehmern der Einstieg in den E-Commerce leicht gemacht. Zur Errichtung eines "eShops" reichen durchschnittliche Webkenntnisse aus, und jeder Händler hat die Möglichkeit, seinen virtuellen Verkaufsraum an Hand vorgefertigter unterschiedlicher Design-Vorlagen selbst zu gestalten. Der Shop selbst wird nicht gekauft, sondern vom Händler gemietet. Etwaige Software-Aktualisierungen, Lizenzfragen oder Schnittstellenprobleme sind in der Miete inkludiert und werden von Jet2Web Internet als Servicedienstleistungen durchgeführt.

"Mit dem 'eShop' erheben wir den Anspruch, den Unternehmern größtmöglichste Freiheit in der Gestaltung der Geschäftsfläche zu ermöglichen und ihre Produkte optimal zu präsentieren. Zusätzlich bekommt der Shopbetreiber eine Vielzahl von Dienstleistungen wie Special Offers, Auktionen oder Suchmaschine, die ebenfalls in der Miete inbegriffen sind, zur Verfügung gestellt", erläutert Eduard Zehetner die E-Commerce-Strategie von Jet2Web Internet.

Der "eShop" ist in drei Varianten erhältlich, bei denen jeweils bis zu 100, 500 bzw. bis max. 5.000 unterschiedliche Artikel in das Geschäft eingepflegt werden können. Der große Vorteil für den Händler ist, dass sein Shop in ein virtuelles Einkaufszentrum integriert ist. Damit unterscheidet sich der "eShop" von den gängigen E-Commerce-Plattformen im WWW, die zumeist auf bestimmte Waren ausgerichtet sind. Bei einem solchen Angebot muss sich der Kunde mit unzähligen Internet-Adressen herumschlagen.

Der Shopping Channel mit den verschiedenen "eShops" wird gerade unter www.jet2web.net implementiert. Diese Integration in das multimediale Destinations-Portal von Jet2Web Internet - mit rund 45 Millionen Page Impressions im Juni 2001 (laut ÖWA) - garantiert eine hohe Kundenfrequenz und die Visibilität (Sichtbarkeit) jedes einzelnen Shops.

In der Startphase der neuen E-Commerce-Plattform macht Jet2Web Internet allen interessierten Unternehmen ein besonderes Angebot: Im Rahmen der Ifabo wird bis 30. September nicht nur das "eShop"-Einrichtungsentgelt in Höhe von Euro 365,- (rd. ATS 5.022,-) erlassen, sondern auch die ersten drei Monatsmieten. Für einen Händler mit einem Geschäft der Variante 500+ bedeutet dies eine Ersparnis von Euro 2.465,- (rd. ATS 34.000,-).

Damit die Vorteile der neuen Software voll genützt werden können, bietet Jet2Web Internet zudem - auch über den 30. September hinaus -allen registrierten Händler kostenlose Schulungen zum "eShop" an.

"eShop"-Varianten und Kosten:

Kosten eShop 100 eShop 500 eShop 500+

Einmaliges
Einrichtungsentgelt Euro 365,- Euro 365,- Euro 365,-(ATS 5.022,51) (ATS 5.022,51) (ATS 5.022,51) Monatsmiete Euro 90,- Euro 350,- Euro 700,- (ATS 1.238,43) (ATS 4.816,11) (ATS 9.632,21)

"Der Launch unseres 'eShops' auf der diesjährigen Ifabo war eine ganz bewusste Entscheidung, da eine wesentliche Schwerpunktsetzung der Messe auf Business-Lösungen für klein- und mittelständische Betriebe liegt. Mit dem 'eShop' bieten wir KMUs das optimale Produkt für ihr Unternehmen, und gleichzeitig wird www.jet2web.net damit zu einem One-Stop-Portal, das Privat- und Businesskundenwünsche gleichermaßen erfüllt", fasst Eduard Zehetner den Ausbau des dritten Geschäftfeldes von Jet2Web Internet zusammen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christoph Edelmann
Leitung Unternehmenskommunikation
Jet2Web Internet Services GmbH
Tel.: 059 059 1/71140
Mobil: 0664/610 11 40
presse@jet2web.net

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JET/OTS