Kommenden Freitag: Parnigoni-Pressekonferenz abgesagt

Wien (SK) Wir erlauben uns, die VertreterInnen der Medien darüber zu informieren, dass die für kommenden Freitag, 14. September 2001 geplante Pressekonferenz mit SPÖ-Sicherheitssprecher Rudolf Parnigoni aufgrund der tragischen Terrorakte in den USA abgesagt wurde. Parnigoni erklärte gegenüber dem Pressedienst der SPÖ: "In diesen Tagen, an denen die gesamte zivilisierte Welt fassungslos die Tragödie in Amerika betrauert, ist kein Platz für innenpolitische Richtungsdebatten. Wir unterstützen voll und ganz die Bemühungen der österreichischen Exekutive zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit." ****

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/53427-275

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK/NSK