Brand in Tischlerei

Wien, (OTS) Das Schleifen eines Stemmeisens war vermutlich Ursache für den Brand in einer Tischlerei in Favoriten. Am Laubeplatz 11 bekämpften zur Mittagszeit 24 Feuerwehrmänner den Brand in den Geschäftsräumen, der allein materiellen Schaden verursachte. Knapp vor 14.00 Uhr konnte die Feuerwehr abrücken. Eine nochmalige Inspektion des gelöschten Brandherdes erfolgte am späteren Nachmittag. (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
e-mail: hch@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK