Premiere: Erste Tageszeitung für Kommunikationsbranche

"medianet" erscheint ab 18. September als Tageszeitung: Nach dem "WirtschaftsBlatt" bringt die R & D-Gruppe ihre zweite Tageszeitung auf den Markt

Wien (OTS) - Ab 18. September erscheint - erstmalig im deutschen Sprachraum - eine eigene Tageszeitung für die Kommunikationsbranche:
"medianet - Österreichs erste Tageszeitung für Marktkommunikation, Medien und Werbung".

Die Idee zur Printausgabe des bereits erfolgreich etablierten Online-Magazins (www.medianet.at) stammt von "WirtschaftsBlatt"-Gründer und Herausgeber Chris Radda, das Konzept realisierte Herausgeber und Chefredakteur Christian Krebs, das Layout wurde von Verena Gavoni (Art Director "WirtschaftsBlatt") umgesetzt.

Der Vertrieb erfolgt direkt über die Hauszustellung der Mediaprint; das Blatt ist im Abonnement zu beziehen und erscheint Dienstag bis Freitag mit einer Start-Auflage von 8.900 Exemplaren. Der Umfang beträgt acht Seiten.

Chris Radda: "Der Schritt vom tagesaktuellen Online-Magazin zur Printausgabe ist das Ergebnis einer gründlichen Vorbereitung. Angesichts der erfolgreichen Entwicklung des 'WirtschaftsBlatts', das in der aktuellen Media-Analyse mit einem Plus von 33% gegenüber dem 1. Halbjahr 2000 punkten konnte, und angesichts der Tatsache, dass schnelle und qualitativ hochwertige Informationen auch und gerade für die schnellwachsende Kommunikations- und Werbebranche wichtig sind, haben wir uns entschlossen, 'medianet' als innovatives Cross Media-Produkt auch für den Printmarkt zu launchen."

"medianet" als Medium der medianet broadband internet marketing services AG ist seit Jänner 2001 als multimediales Branchenmagazin online, das neben News sowohl eigene TV-Branchenberichte als auch TV-Spots und Audio-Files veröffentlicht.

Das Blatt wird als Cross Media-Produkt - in Abstimmung mit der Online-Ausgabe, die noch stärker auf multimediale Inhalte fokussieren wird - die Themenfelder werbetreibende Wirtschaft, Agenturen und Medien sowie die Dienstleister der Branche abdecken, außerdem gibt es täglich den Karriereteil und Sonderthemen (u.a. mit speziellen Bundesländer-Berichten).

Für den Start wurde ein attraktives Package mit Rabattstaffeln bis zu 50% (Tarife auf Anfrage) für Agenturen, ihre Kunden und die werbetreibende Wirtschaft geschnürt.

Info/Fotomaterial:

Rückfragen & Kontakt:

Harald Kopp/Patrik Faber
Verlagsleitung/Anzeigenleitung
1100 Wien, Davidgasse 79/4/1
Tel. +43-1/919 20-1111, -4012
eMail: h.kopp@medianet.at,
p.faber@medianet.atChristian Krebs
Herausgeber/Chefredakteur "medianet"
1100 Wien, Davidgasse 79/4/1
Tel. +43-1/919 20-5353
eMail: c.krebs@medianet.at
Internet : www.medianet.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD/OTS