"Volkszählungs-Ergebnisse bestätigen Vorarlberger Weg"

LH Sausgruber: Vorarlberg eine Wachstumsregion

Bregenz (VLK) - "Sehr zufrieden" ist Landeshauptmann
Herbert Sausgruber über das vorliegende vorläufige Ergebnis
der Volkszählung für Vorarlberg. Sausgruber: "Dass praktisch
alle Vorarlberger Gemeinden zulegen konnten, ist nicht nur
wichtig für den Finanzausgleich, sondern auch ein positives
Signal und ein Auftrag, den erfolgreichen Vorarlberger Weg fortzusetzen." ****

Das heißt, so der Landeshauptmann, "Vorarlberg einen fixen
Platz unter den europäischen Top-10-Standorten zu sichern. Sausgruber betont, dass die Vorarlberger Erfolgsgeschichte
nicht von ungefähr auf den gesunden Landesfinanzen und dem Grundziel beruht, bei aller Wirtschaftlichkeit und Zukunftsorientierung das menschliche Gesicht unserer
Gesellschaft und die Lebensqualität unseres Lebensraumes
nicht zu vernachlässigen.

Für Sausgruber sind die Auswirkungen der Volkzählung
insofern erfreulich, da sie zeigen, dass nicht nur im
städtischen Bereich sondern vor allem im ländlichen Raum Bevölkerungszuwächse festzustellen sind. Daraus ist zu
ersehen, so der Landeshauptmann, dass die ländlichen Regionen Vorarlbergs attraktiv sind und eine hohe Lebensqualität
aufweisen. Die Politik des Landes, mit dem Ziel
"gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land" zu
erreichen wird damit einmal mehr unterstrichen, freut sich Landeshauptmann Sausgruber.
(pam/ug,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL