Informationsoffensive der Spediteure - EINLADUNG

Pressegespräch "Ohne Logistik kein E-commerce"

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren!

Immer mehr Bestellungen - vor allem im B2B Bereich - erfolgen über das Internet und erfordern einen integrierten und optimierten physischen Warenfluss = Transport und Logistik. Mehr darüber und zur aktuellen Situation der österreichischen Spediteure rund um ÖBB, Roadpricing und Ostöffnung erfahren Sie beim

PRESSEGESPRÄCH "OHNE LOGISTIK KEIN E-COMMERCE"
am Mittwoch, dem 19. September 2001, 10.00 Uhr,
APA-Online-Saal
1190 Wien, Gunoldstraße 14, 13. Stock

Ihre Gesprächspartner werden sein:

Dkfm. Heidegunde Senger-Weiss
Präsidentin des Zentralverbandes Spedition&Logistik

Alexander Friesz
Vorstand der Lagermax Lagerhaus & Speditions AG

Mag. Peter Kloiber
Mitglied der Geschäftsleitung Gebrüder Weiss

Oswald Werle
Geschäftsführender Gesellschafter inet-logistics GmbH

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben
mit freundlichen Grüßen

U.A.w.g

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Melzer
Pressestelle der Spediteure
Tel: 01 / 5268908,
office@melzer-pr.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS