Samstag, 8. September: Jahreskonferenz der Wiener SPÖ-Frauen

Präsentation der Inititiative "mädchen MACHT" und der neuen Homepage der Wiener SPÖ-Frauen

Wien (SPW) Am kommenden Samstag, dem 8. September 2001 ab 9.00 Uhr findet im Austria Center Vienna die Jahreskonferenz der Wiener SPÖ-Frauen statt, bei der unter anderem die Inititiative "mädchen MACHT" sowie die neue Homepage der Wiener SPÖ-Frauen "wien.spoe-frauen.at" vorgestellt werden. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung sehr herzlich eingeladen. ****

Die Vorsitzende der Wiener SPÖ-Frauen, Frauenstadträtin Renate Brauner wird eine Bilanz des vergangenen Jahres sozialdemokratischer Frauenpolitik in Wien ziehen und einen Ausblick auf die künftigen Schwerpunkte geben. Weitere RednerInnen sind die Vorsitzende der SPÖ-Frauen, NAbg. Barbara Prammer sowie der Vorsitzende der SPÖ Wien, Bürgermeister Michael Häupl.

Im Rahmen der Präsentation der Inititiative "mädchen MACHT" werden junge Frauen über ihre Erfahrungen in atypischen Frauenberufen berichten und ExpertInnen zum Thema "Mädchen in Zukunftsberufen" informieren.

Zeit: Samstag, 8. September 2001, 9.00 Uhr
Ort: Austria Center Vienna, Saal D, 1220 Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1 (Schluss) gd

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW