Mittwoch: Brauner bei Pressefrühstück zum Wr. Feuerwehrfest

Von 7.-9. September vielfältiges Programm beim 14. Wiener Feuerwehrfest "Am Hof"

Wien, (OTS) "Das Wiener Feuerwehrfest wartet auch heuer mit vielen Highlights auf und wird Jung und Alt einmal mehr begeistern", kündigt Wiens Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner das bereits traditionelle Feuerwehrfest "Am Hof" von 7.-9.September an.

Um die einzelnen Programmpunkte, die von Live-Musik (Dennis Jale, Willi Resetarits gemeinsam mit der Wiener Tschuschenkapelle) über diverse Feuerwehrvorführungen bis zu Riesen-Promi-Wuzzlern mit Oldies von Rapid und Austria reichen, zu präsentieren, stellen Stadträtin Mag. Renate Brauner und Feuerwehrdirektor DI Friedrich Perner kommenden Mittwoch, den 5. September, um 9.00 Uhr in der Feuerwehrzentrale das umfangreiche Programm vor.

Anschließend an die Programmpräsentation wird GR Harry Kopietz -ehemaliger Feuerwehrmann und nicht nur "Vater des Donauinselfestes", sondern auch Initiator des Feuerwehrfestes - für seine Verdienste für die Wiener Feuerwehr das Goldene Verdienstzeichen des Wiener Landesfeuerwehrverbandes bekommen. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Zum Feuerwehrfest hingehen lohnt sich heuer übrigens doppelt:
Denn die Erlöse aus Speis und Trank kommen an diesen drei Tagen bei freiem Eintritt einem schwerkranken Feuerwehrmann und seiner Familie bzw. dem Wiener Integrationshaus zugute. (Schluss)sl

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Mittwoch, 5. September, 9 Uhr
Ort: 1., Zentrale Feuerwache, Festsaal, Am Hof 9

(Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
e-mail: les@gif.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK