Modepreis der Stadt Wien

Modedesignpreise des Unit F büros

Wien, (OTS) Das von der Kulturabteilung der Stadt Wien gemeinsam mit dem Bund initiierte und geförderte Unit F büro für mode schreibt für das Jahr 2001 drei Modedesignpreise, den "Modepreis der Stadt Wien" sowie den "Modepreis der BKA Kunstsektion" und den "Unit F Preis für internationale Presse" aus. Mit einer Gesamtdotation von annähernd EUR 42.000 (ca ATS 578.000) zählen die drei Preise zu den höchstdotierten im gesamten österreichischen Designbereich. Die Bewerbungsfrist für die Preise läuft bis 14. Oktober 2001.****

Zu den Preisen im Detail: Dieser Preis wird für innovatives Modedesign in Bezug auf Entwurf und künstlerische Arbeit von einer internationalen Jury vergeben. Das kreative Potential und die wirtschaftlichen Strukturen (Produktions- und Vertriebsmöglichkeiten) sollen bereits so ausgeprägt sein, dass das Entsenden zu einem/r Modefestival/messe als erfolgversprechend zu bewerten ist. Der Preis wird als Kombinationspreis (Gesamtdotation von EUR 10.000,00 inkl. Teilnahme an einer/m Messe/Festival für junge Designer) vergeben.

Modepreis der BKA Kunstsektion

Dieser Preis wird für junges, zukunftsweisendes Modedesign vergeben. Das kreative Potential soll deutlich erkennbar sein, sodass das Arbeitsstipendium bei einer/m internationalen DesignerIn, das erste Erfahrungen in Bezug auf die Arbeit eines arrivierten Modedesigners ermöglichen soll, als erfolgversprechend zu bewerten ist. Dieser Preis wird als einjähriges Arbeitsstipendium mit einer Dotation von EUR 1.100,00 pro Monat in Europa (EUR 1.500,00 pro Monat außerhalb Europas) vergeben.

Unit F Preis für internationale Presse

Dieser Preis wird für herausragendes Modedesign auf internationaler Ebene vergeben. Der gefestigte Stil des Designs, sowie die deutliche Linie in Bezug auf Marke und Brand sind primäre Voraussetzungen für den Erhalt dieses Preises, der die Vermittlung an eine internationale Presseagentur sowie die Übernahme des Agenturhonorars für mindestens ein Jahr beinhaltet (Gesamtdotation EUR 15.000,00).

Einsendeschluss sowohl für Einreichungen für die Preise als auch für Ansuchen um Förderung ist Sonntag, 14. Oktober 2001 (es gilt das Datum des Poststempels).

Einreichungen und Ansuchen sind zu richten an:
o Unit F büro für mode

z. Hd. Andreas Körner
Gumpendorfer Straße 10-12
A - 1060 Wien

Informationen, Richtlinien und Antragsunterlagen stehen auf www.unit-f.at/ zum download bereit. Anfragen unter 219 84 99 14 oder unter support@unit-f.at/ . (Schluss) gab/bs

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK