PK DONNERSTAG: Was sagen die ÖsterreicherInnen zur Privatisierung von Staatsvermögen? - Umweltdachverband präsentiert market-Umfrage

EINLADUNG zur PRESSEKONFERENZ

Wien (OTS) - Donnerstag, 30. August 2001, 10.00 Uhr
Cafe Schottenring, Schottenring 19, 1010 Wien

Sehr geehrte Redakteurin,
sehr geehrter Redakteur,

der Umweltdachverband hat 1000 ÖsterreicherInnen persönlich zur Privatisierung von Staatsvermögen und verkaufbarem Vermögen generell befragen lassen. Abgefragt wurden mehr als 30 Bereiche - von der AUA über die ÖBB und die Bundesforste bis hin zu den Salzkammergut-Seen -die direkt oder indirekt zum Vermögen des österreichischen Staates gehören.

Die Ergebnisse der Umfrage wird Meinungsforscher Dr. Werner Beutelmeyer (Vorstand market-Institut) präsentieren. Dr. Gerhard Heilingbrunner (Präsident Umweltdachverband) wird die politischen Forderungen des Umweltdachverbandes formulieren.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gottfried Roithinger,
Öffentlichkeitsarbeit,
Tel.: 01/40 113-21,
e-mail: gottfried.roithinger@umweltdachverband.at

Umweltdachverband: Mag. Franz Maier,
Geschäftsführer,
Tel.: 0664/33 59 532;

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN/OTS