Diebstahl

Wien (OTS) - Am 30.7.2001 wurde einer Frau in einer Station der Linie U6, die Geldbörse gestohlen. Neben Bargeld und verschiedenen Urkunden befand sich auch eine Kontokarte in der Geldbörse. Mit dieser Kontokarte erfolgten in der Zeit vom 31.7.2001 bis 2.8.2001 in verschiedenen Bankfilialen in Wien 8., 9., 16. und 17 insgesamt acht Geldbehebungen. Dabei wurde ein Verdächtiger von der Überwachungskamera gefilmt. Die Amtshandlung führt das Bezirkspolizeikommissariat Alsergrund. Fotos des Verdächtigen sind der Aussendung angeschlossen. Hinweise werden erbeten unter der Tel. Nr. 31323/2313, Journaldienst.

A/17.8.2001

Rückfragen & Kontakt:

Sicherheit & Hilfe
Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/OTS