Ors0370: Top oder Flop - MAXIM testet die Bundesliga-Stadien - AUDIO (web)

Hamburg (ors) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ors

Der Ball ist rund, ein Spiel dauert 90 Minuten und keiner versteht die Abseitsregel: das sind die drei Weisheiten, die zum Fußball gehören wie der Beckenbauer zum "Schaun mer mal". Was Fußball im Fernsehen angeht: der ist zurzeit kein Vergnügen. Und ob Fußball "live" ein echter Spaß ist, hängt, neben der Leistung der Kicker, vor allem vom Stadion ab. Das Lifestyle-Männermagazin MAXIM hat die 17 Erstliga-Stadien einmal genauer unter die Lupe genommen. Chefredakteur Peter Lewandowski erläutert die Kriterien des etwas anderen Stadion-Check-ups.

O-Ton (ors03701) Lewandoski 16sec

Wie ist die Stimmung, welche Songs gibt es in dem Stadion, wie überträgt sich die Stimmung auf das Spielfeld? Dann gab es so etwas wie einen Qualitätsfaktor: wie schmecken die Würschtel, wie teuer ist das Bier - auch teilweise ein bisschen vergagt - nach was riecht der Rasen und so weiter und so fort.

Seit Anfang der Saison ist MAXIM Premium-Sponsor des Hamburger Fußballvereins FC St. Pauli. Das Stadion am Millerntor ist zwar nicht das schönste der Liga, aber ganz sicher das kultigste. Weitere Top-Adressen im Fußballoberhaus sind...

O-Ton (ors03702) Lewandowski 18sec

Dortmund, Kaiserslautern, der Betzenberg ist ja wirklich gefürchtet in der Bundesliga - vor allem ab der 90. Minute. Schalke wird eine ganz große Nummer werden - da durften wir vorab reingehen. Schlechter abgeschnitten, auch keine Überraschung, sind die alten klassischen Stadien wie die beiden Olympiastadien in Berlin und in München.

Da sollten sich die Berliner und Münchener warm anziehen, denn eine grandiose Zuschauerkulisse kann durchaus über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

O-Ton (ors03703) Lewandowski 23sec

Das ist ganz wichtig in diesen Stadien, die einfach geschlossen sind, die keine Leichtathletik-Bahn noch drum herum haben. Da hallt die Stimmung einfach noch einmal wieder und das motiviert natürlich schon eine Mannschaft. Also ich war neulich bei St. Pauli in einem leeren Stadion, und da bekommt man schon als Nichtfußballer ein wahnsinniges Kribbeln irgendwie. Und deswegen kann ich mir das ganz gut vorstellen was bei Spielern abgeht, wenn sie da in so einer vollbesetzten Hütte spielen.

Den vollständigen Stadion-Test finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Lifestyle-Männermagazins MAXIM.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0370, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Tobias Fröhlich
Tel.: 0049 40/347 27038

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS