Die "Alpbacher Technologiegespräche" im ORF

Wien (OTS) - Vom 16. August bis zum 1. September 2001 findet das "Europäische Forum Alpbach" statt. In diesem Jahr steht es unter dem Motto "EUROPA - Vision und Wirklichkeit". In diesem Rahmen finden auch die "Alpbacher Technologiegespräche" statt, die vom ORF mitveranstaltet werden. Die "Alpbacher Technologiegespräche", die von Donnerstag, dem 23., bis Samstag, den 25. August, stattfinden werden, stehen in diesem Jahr ganz im Zeichen von "Wissen, Wissenschaft und Technologienetzwerke - Visionen und Wirklichkeit". Veranstalter sind das ORF-Programm Österreich 1, die Vereinigung der Österreichischen Industrie und das Austrian Research Center Seibersdorf.

Alpbacher Gespräche in Österreich 1

Österreich 1 wird vom 16. August bis 1. September über das "Forum Alpbach" aktuell im "Journal" und in "Wissen aktuell" berichten. Die Sendung "Dimensionen - Die Welt der Wissenschaft" beschäftigt sich in zwei Ausgaben, jeweils um 19.00 Uhr, mit dem "Forum Alpbach": Am 23. August mit dem Thema "Europa - Vision und Wirklichkeit" und am 27. August gibt es eine Sendung zu den "Alpbacher Technologiegesprächen 2001".

Alpbacher Gespräche im ORF-Fernsehen

Im Fernsehen wird es ausführliche Berichte über die "Alpbacher Technologiegespräche" in den "Zeit im Bild"-Sendungen geben. "Tirol heute" wird über die Eröffnung des "Alpbacher Forums" berichten sowie über die "Architekturgespräche", den "Tirolertag", die "Europagespräche" und die "Mediengespräche".

Alpbacher Gespräche in ALPHA Österreich

ALPHA Österreich, das ORF-Programmfenster in BR-alpha, dem Bildungsspartenkanal des Bayerischen Rundfunks, zeigt am Freitag, dem 14. September, um 22.00 Uhr einen Bericht über die "Europagespräche". Josef Kuderna wird einen Eindruck vom heurigen politischen Gespräch wiedergeben.

Alpbach in ORF TELETEXT

ORF TELETEXT wird auf den Seiten 480 und 481 über die "Alpbacher Technologiegespräche" berichten.

Alpbach in ORF ON

ORF ON wird unter »science.orf.at« laufend über die "Alpbacher Technologiegespräche" informieren.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Jagschitz
Tel.: (01) 87 878 - DW 12468
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.atORF Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK