Verkehrsmaßnahmen

Verkehrswirksame Bauvorhaben - beendet oder kurz vor Beendigung

Wien, (OTS) Verkehrswirksame Bauvorhaben im höherrangigen Straßennetz, die bereits beendet wurden oder kurz vor Beendigung stehen:

o 9., Porzellangasse, Plateau Fürstengasse sowie Abschnitte der Nummern 24

bis 28 und 35 bis 39 (Straßenumbau mit Anlegen von Baumscheiben). Die

Arbeiten im Fahrbahnbereich werden am Freitag, dem 10. August, abgeschlossen. Arbeiten, die den Fließverkehr nicht mehr beeinträchtigen

werden, wie örtliche Gehsteigasphaltierungen und das Aufstellen von Lichtmasten durch die MA 33 - Öffentliche Beleuchtung, werden voraussichtlich noch bis 24. August laufen.
o 19., Dringende Instandsetzungsarbeiten der MA 29, vor allem an der

Straßenentwässerung, in Abschnitten der Bundesstraße B 14 - Klosterneuburger Straße:
- Nach dem Kahlenberger Dorf, Fahrtrichtung stadtauswärts, Heiligenstädter Hangbrücke. Verkehrsfreigabe noch am Donnerstag, um die

Mittagszeit.
-Klosterneuburger Hochstraße (vor Heiligenstädter Straße), Fahrtrichtung

stadteinwärts. Bauende am Freitag, dem 10. August.
o 23., Liesinger Platz (Straßeninstandsetzung nacht Hauptrohrlegung der

WIENGAS). Bereits termingerecht beendet.
o 23., Anton Baumgartner-Straße Nummer 101 (vor der Altmannsdorfer Straße).

Am Mittwoch, dem 8.August, vorzeitig beendet.

Johnstraße ab Freitag Mittag wieder Freitag

Im 15. Bezirk wird die Johnstraße im Abschnitt zwischen Meiselstraße und Linzer Straße ab Freitag, 10. August, voraussichtlich etwa 11 Uhr, wieder in beiden Richtungen frei zu befahren sein. Neben diversen Umbauten in Gehsteig- und Haltestellenbereichen wurde auch eine komplette Erneuerung des Fahrbahnbelags durchgeführt, wobei rund 6.500 Quadratmeter Asphaltbeton aufgebracht wurden.

Am kommenden Wochenende Bauarbeiten auf der Wagramer Straße

Im 22. Bezirk werden - wegen der hohen Verkehrsbelastung unter der Woche - am kommenden Wochenende, und zwar jeweils von Samstag, 11. August, bis Montag, 13. August, 5 Uhr früh, in zwei Bereichen Straßenbauarbeiten durchgeführt:

o Kreuzungsbereich Schrickgasse. Nach einer Rohrlegung der Wasserwerke wird

die Fahrbahn ab Samstag, 15 Uhr, definitiv hergestellt:
- Die Arbeiten werden halbseitig durchgeführt, ohne Mitbenützung des

Gleiskörpers der Straßenbahn wird eine Spur je Fahrtrichtung stets

aufrechterhalten.
- Während der Arbeiten auf der Richtungsfahrbahn stadteinwärts werden die

Ein- und Ausfahrt zu/von der Schrickgasse gesperrt.
- Die Durchführung erfolgt gleichzeitig mit Straßeninstandsetzungsarbeiten im Bereich Kagraner Platz bzw. St. Wendelin-Platz. Auch hier wird nur von Samstag, 15 Uhr, bis Montag, 5

Uhr früh, gearbeitet.
- Am nächsten Wochenende, Samstag, 18. bis Montag, 20. August, wird nochmals unter den o.a. Bedingungen gebaut.
o Kreuzungsplateau Rautenweg. Es müssen (vier) schadhafte Betonfelder

erneuert werden. Baudurchführung ab Samstag, 19 Uhr. Der Fahrzeugverkehr

wird auf einer 3 Meter breiten Restfahrbahn (stadtauswärts) von Polizisten durchgeschleust, Umstellung der Ampelanlage auf Blinkbetrieb.

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK