"NATIONALRAT HAT SACHKUNDIGE UND SEHR GESCHÄTZTE KOLLEGIN VERLOREN" Zweiter Präsident des Nationalrats Prinzhorn zumnTod von Abg. Plank

Wien (PK) - "Mit großer Betroffenheit" reagierte heute der Zweite Präsident des Nationalrats DI Thomas Prinzhorn auf die Nachricht über das plötzliche Ableben der SP-Abgeordneten Mag. Brunhilde Plank.

"Brunhilde Plank war eine Abgeordnete mit hoher sozialer Kompetenz, die sie vor allem durch ihr Engagement für Behinderte bewies. Wir haben eine zielstrebige und liebe Mitstreiterin verloren. Unser Mitgefühl gilt ihren beiden Kindern und der Familie", so Prinzhorn.

Rückfragen & Kontakt:

Tel. 01/40110/2361

(Schluss)

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

Büro des Zweiten Nationalratspräsidenten

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA/04