LR Schmid: Anspruchsvolle Kulturarbeit mit der Jugend BILD

Aquareale: Jugendliche präsentieren Lebens-Energie Wasser

Bregenz (VLK) - Jugendliche haben sich mit dem Thema
Wasser intensiv auseinander gesetzt. Im Mittelpunkt stand
dabei das Wasser als Lebens-Energie-Spender. Unter dem Titel "aquareale - Ein Wasser Themenpark" wurden nun die Beiträge
der Jugendlichen in Zusammenarbeit mit der Kulturinitiative
Kon:tur zu einem Gesamtkunstwerk zusammengefügt. Jugend-Landesrätin Greti Schmid besuchte die Ausstellung und war
"von der anspruchsvollen Kulturarbeit mit Jugendlichen"
beeindruckt. ****

Schmid: "Die Jugendlichen wurden mobilisiert, spezielle
Themen aufzuarbeiten und sich Gedanken zu machen, ein
sensibles und kritisches Thema darzustellen, etwa Wasser als Lebensgrundlage die nicht allen Menschen in gleicher Menge
und Qualität zur Verfügung steht. Das Projekt forderte die Jugendlichen nicht nur in kultureller Hinsicht, sondern
veranlasste sie auch, sich mit der Natur auseinander zu
setzen." Schmid dankte Augustin Jagg (Textbearbeitung),
Martin Deuring (musikalische Leitung), Johannes Stöckler (Komposition), Martin Simma (Leiter "Kon:tur") für die gute Projektgestaltung im Interesse der Jugendlichen.

Die Ausstellung "aquareale - Ein Wasser Themenpark" ist
noch bis Samstag, 25. August 2001, im Wasserspeicher Thalbach
in Bregenz, täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr, zu besichtigen. Weitere Infos gibt es beim aquareale-Büro in Bregenz,
Kirchstraße 16 - 18, Telefonnummer 0664/5341802, Internet:
www.kulturinitiative.at oder E-Mail: kon.tur@aon.at. (ug/kees/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL