Energy 104,2 ist 88.6 auf den Fersen. - Nur mehr 1,5 Prozentpunkte Abstand in Wien - * G E S P E R R T bis Donnerstag, 19. Juli, 12.00 Uhr *

Wien (OTS) - Energy 104,2 ist nach dem Radiotest 1. Halbjahr 2001 dem privaten Marktführer so nahe wie nie zuvor. In der werberelevanten Zielgruppe der 14 - 49jährigen liegt Energy 104,2 mit 12,0 Prozent Tagesreichweite (Montag bis Sonntag) nur mehr knapp hinter 88.6 mit 13,5 Prozent (im Vergleich Radiotest 1. Halbjahr 2000: Energy 104,2: 12,4%, 88.6: 15,0%).

Alle übrigen privaten Mitbewerber folgen mit Abstand auf den Plätzen: Antenne Wien erreicht 7,2% (1. HJ 200: 6,8%), Hit FM konnte im ersten Halbjahr dieses Jahres keinen Hörer hinzugewinnen und liegt mit 4,4% TRW weit hinter den Quoten des Vorgängers 92.9 RTL (1. HJ 2000: 7,3%).

Energy 104,2-Geschäftsführerin Mag. Andrea Kozak-Kuszak: "Der neue Radiotest bestätigt eindrucksvoll, dass wir am richtigen Weg sind. Der Versuch der Mediaprint, mit Hit FM unseren Erfolg zu schmälern, ist gescheitert. Wir werden weiterhin an unserer Strategie festhalten und "Hit Music Only" für die jungen Wienerinnen und Wiener spielen. Dass dies auch bei den Älteren immer besser ankommt, sieht man an unserer Performance im Vergleich zu 88.6. Dass wir als Zielgruppensender so nah am privaten Marktführer liegen, ist für uns ein großer Erfolg , den wir beständig ausbauen werden."

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Böhm
Energy 104,2
Tel.. (01) 98 160-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS