Lotto: Solo-Sechser mit 10 Mio. in Wien

Jackpot bei Joker - es warten 6 Millionen

Wien (OTS) - Ein Wiener Spielteilnehmer hatte offensichtlich die richtige "Eingebung", denn er hatte die "sechs Richtigen" 7, 16, 20, 33, 36 und 43 auf seinem Normalschein angekreuzt. Dies machte ihm niemand nach. Deshalb kann er sich über einen Solosechser mit rund 10 Millionen Schilling freuen. Auf seinem voll ausgefüllten Schein erzielte er auch noch elf Dreier, also war jeder Tip ein Treffer.

Drei Spielteilnehmer erhalten für ihren Fünfer mit der Zusatzzahl 37 jeweils rund 650.000,- Schilling. Ein Tiroler und ein Salzburger erzielten ihren Gewinn mit Normalscheinen, ein Oberösterreicher war mit dem System 2/06 erfolgreich und bekommt dafür noch acht Vierer und sechs Dreier zusätzlich.

JOKER

Bei Joker steht ein Jackpot ins Haus. Im Topf haben sich rund 2,5 Millionen Schilling angesammelt. Für das "Ja" zur richtigen Jokerzahl warten am Sonntag rund 6 Millionen.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 18. Juli 2001:

1 Sechser zu je ATS 9,991.125,--
3 Fünfer + ZZ zu je ATS 649.829,--
195 Fünfer zu je ATS 12.496,--
7.911 Vierer zu je ATS 492,--
126.872 Dreier zu je ATS 48,--

Die Gewinnzahlen: 7 16 20 33 36 43 Zusatzzahl: 37

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 18. Juli 2001:

JP Joker zu ATS 2,481.252,--
9 mal ATS 100.000,--
86 mal ATS 10.000,--
777 mal ATS 1.000,--
7.544 mal ATS 100,--

Jokerzahl: 4 5 3 4 5 0

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO