Strategische Umweltprüfung für Wiener Abfallwirtschaftsplan

SUP-Team präsentiert Ergebnisse

Wien, (OTS) Die Stadt Wien hat für ihre künftige Abfallwirtschaft erstmals eine strategische Umweltprüfung (SUP) durchgeführt und damit eine Vorreiterrolle in Österreich übernommen. Das SUP-Team, das aus WissenschafterInnen, Umweltorganisationen und weiterer ExpertInnen aus dem Verwaltungsbereich besteht, wird nun die Ergebnisse präsentieren. Umweltstadträtin Isabella Kossina wird zu den Ergebnissen Stellung nehmen.

o Bitte merken Sie vor:

Pressekonferenz SUP
Zeit: Dienstag, 24. Juli, 10 Uhr
Ort: Fish & Orange, Ebendorferstraße 10,1010 Wien

o Teilnehmer:

Isabella Kossina, Umweltstadträtin
Dr. Karin Büchl-Krammerstätter, Wiener Umweltanwältin,
DI Andreas Winkler, MA 48
DI Kerstin Arbter, SUP-Prozeßsteuerung
Prof. Alfred Schmidt, Experte im Bereich Verfahrenstechnik,
TU Wien
Dr. Fritz Kroiss, Ökobüro
Prof. Gerhard Vogel, Experte im Bereich Abfallverringerung,
WU Wien

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu dieser Pressekonferenz herzlich eingeladen. (Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
e-mail: fle@ggu.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK