Sopranistin Karita Mattila zu Gast im Ö1-"Künstlerzimmer" am 22.7.

Wien (OTS) - Die finnische Sopranistin Karita Mattila zählt in
der Ära Mortier zu den Stars der Salzburger Festspiele. In den letzten Jahren war sie in Mozartopern zu hören gewesen ("Don Giovanni", "Cosi fan tutte"), heuer singt sie die Titelpartie in
Leo Janaceks "Jenufa". Anlässlich der Premiere am 23. Juli in der Felsenreitschule ist die Sängerin am Sonntag, den 22. Juli in der Sendung "Im Künstlerzimmer" - Beginn: ca. 12.50 Uhr (in der Pause der Matinee) auf Österreich 1 - bei Walter Gellert zu
Gast.(ih)****

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.atORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA